Vor dreissig Jahren sind wir elf zusammengekommen, um das Ende unserer Lehrzeit zu feiern. Was zuerst im Kleinen unter uns begann, hat plötzlich grössere Kreise gezogen: Eine Silvesterparty, drei Folk- und Bierfestivals in den Neunzigern und und und … waren das Resultat.

Dreissig Jahre sind Grund genug, um mit euch allen, die uns begleitet haben, zu feiern.

Feiern heisst: ein originelles Festgelände bei der Aula Ramsen; Sound, der niemanden kalt lässt; Gebräu, das angenehm die Kehle benetzt; Speisen, die alles andere als 08/15 sind und eine Talentshow am Sonntagabend, bei der Dieter B. aus H. abzischen kann.

Am Samstagabend geht’s los mit der Cover-Band BEINHART aus Islikon. Bekannte Rockklassiker und Schlager lassen das Festzelt erzittern.

Am Sonntagmorgen startet die BLÄCHFRAKTION «blächern», rockig, gefühl- und unterhaltsam mit einem Frühschoppenkonzert. Am Nachmittag folgt Urchig-Lüpfiges von den QUÖLLFRISCH BUEBE.

Am Abend findet dann die grosse Unterhaltungsshow für die ganze Familie - «Ramsen sucht den Superstar» statt.

Moderiert vom TV-Champions-League-Zampano Beat Signer und einer illustren Jury suchen wir bereits entdeckte oder noch unentdeckte Talente aus dem oberen Kantonsteil. Chris Metzger begleitet musikalisch durch den Abend.

Zwei unvergessliche Tage können kommen.

Eure HO aus Ramsen